Integrationshilfe / Integration Assistance Integrationsleitbild des Landes Kärnten
Sie befinden sich hier: Start Integrationsleitbild Projekte „Alltagssprache Deutsch – Kurse und Prüfungen“ 2021

Projektgruppe Frauen
Projektdauer: 01.01.2021 – 31.12.2021

Die Projektgruppe Frauen ist ein Erwachsenenbildungszentrum und bietet seit 2004 Deutschkurse (Deutsch als Fremdsprache) an. Das Angebot reicht von Alphabetisierung bis hin zu B2 Kursen. Am Kursende finden ÖIF-zertifizierte Prüfungen statt. Zusätzlich werden Beratung und Begleitung der Frauen mit Migrationshintergrund angeboten sowie interkulturelle Veranstaltungen, bei denen auch die Mehrheitsbevölkerung die Möglichkeit hat sich auszutauschen. Das Projekt „Alltagssprache Deutsch“ wird seit 2010 erfolgreich durchgeführt, seit 2020 werden die Kurse aufgrund der COVID-19-Maßnahmen online angeboten. Projektziel ist eine erfolgreiche Integration der Migrantinnen, privat und wirtschaftlich. Maßnahmen zur Erreichung der Ziele sind Kurse „Deutsch als Fremdsprache“, Integrationskurse, Integrationsprüfungen sowie Beratung zu den Themen Werte, Arztbesuch, Rechte und Pflichten in der Arbeitswelt, Wohnungssuche. Für jene Frauen, die es in den geforderten Zeiträumen nicht schaffen, erfolgreiche Sprach- und Integrationsnachweise zu erbringen, bietet der Träger das Projekt „Frauen.Sprach.Raum“ an (d.s. kostengünstige Kurse inkl. Exkursionen für Frauen aus aller Welt mit einer Kursdauer von 4 Monaten).

Die Plattform erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wir sind aber bemüht, gemeinsam mit Ihrem Feedback die dargestellten Inhalte aktuell zu halten.
Das Projekt „Integrationsdrehscheibe“ wurde durch das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und das Land Kärnten kofinanziert.

Europa Inhtegration Äusseres Bundesministerium Republik Österreich Integration Integrations Drehscheibe Land Kärnten BFI Kärnter