Integrationshilfe / Integration Assistance Integrationsleitbild des Landes Kärnten
Sie befinden sich hier: Start Integrationsleitbild Projekte Kompetenzencheck 2020

IAM 01.01.2020 – 31.12.2020

Das Projekt zielt auf das Erstellen einer fundierten Sozial- und Berufsanamnese von Asylberechtigten und subsidiär Schutzberechtigten sowie die Einleitung konkreter Integrationsschritte für diese Zielgruppen am Kärntner Arbeitsmarkt ab. Die mitgebrachten beruflichen Fähigkeiten und Qualifikationen sollen am österreichischen Arbeitsmarkt Anerkennung finden und genutzt werden. Die Zielgruppen sollen durch dieses Projekt geeignete und individuelle Unterstützung erhalten um am Arbeitsmarkt Fuß zu fassen oder an bedarfsorientierten Weiterqualifizierungen teilnehmen zu können. Die Maßnahme beinhaltet Sozial- und Kompetenzenerhebung, arbeitsmarktpolitische Beratung, Hilfestellung bei der Arbeitsmarktintegration, Weiterbildungsberatung und formale Berufsanerkennungen. Im Jahr 2020 sollen der Pflichtschulabschluss sowie Lehrstellen für Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte im Fokus stehen.
Aktuelle Situation/Projektdurchführung:
Ab 16.03.2020 erfolgte die Beratung online bzw. telefonisch. Somit konnte die Beratungsfrequenz aufrechterhalten werden. Normalbetrieb findet seit dem 02.06.2020 statt, unter Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen.

Die Plattform erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wir sind aber bemüht, gemeinsam mit Ihrem Feedback die dargestellten Inhalte aktuell zu halten.
Das Projekt „Integrationsdrehscheibe“ wurde durch das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und das Land Kärnten kofinanziert.

Europa Inhtegration Äusseres Bundesministerium Republik Österreich Integration Integrations Drehscheibe Land Kärnten BFI Kärnter